Das OpenOffice-Forum braucht Eure HILFE und sagt DANKE!

excel/word unter win10 linux und windows Phone

Installation / Betrieb / Probleme unter Windows
Antworten
Harzer200

excel/word unter win10 linux und windows Phone

Beitrag von Harzer200 » Sa 5. Okt 2019, 11:38

Hallo,

Folgendes Phänomen oder Eigenheit:

Ich habe ein WIN10 Rechner, ein Linux 19.4 System, ein Ipad IOS 13.1.2 und ein Windowsphone Lumia 650.

Dateien mit xlsx und docx werden mir unter Linux, auf dem Ipad und auf dem Windowsphone als xlsx und docx Dateien angezeigt
und ich kann diese wieder unter xlsx und docx abspeichern.

Unter dem Win10 Rechner mit Apache OpenOffice 4.1.7
kann ich die xlsx und docx Dateien aufrufen aus Ondrive und auch bearbeiten, nur wieder in xlsx un docx abspeichern geht nicht.
Da gehteben nur xls und doc.

Das Ipad möchte aber nur xlsx und docx Dateien öffnen, sonst müsste ich immer wieder ne Koie als neuer erstellen.

Unter linux geht alles mit xlsx und docx.

Mein Windowsphone öffnet auch die xlsx und docx und speichert diese auch so wieder.

Warum kann ich unter Apache OpenOffice 4.1.7 zwar xlsx und docx Dateien öffnen nicht aber wieder in xlsx und docx abspeichern????

Ich glaube es hat mal eine Apache OpenOffice 4.1.7 Version gegeben wie das ging. ich weis nur nicht welche.

Ich glaube diesen Eigenheit unter WIn10 haben viele und ich hoffe irgend eine Antwort zuerhalten.

Ich brauche win10 eigentlich nur für zwei Sachen SaalDesign für Fotobücher und für meine Garmingeräte.

Der Harzer

nikki
Beiträge: 573
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 14:14
Kontaktdaten:

Re: excel/word unter win10 linux und windows Phone

Beitrag von nikki » Sa 5. Okt 2019, 12:14

Hallo,
Harzer200 hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 11:38
Ich glaube es hat mal eine Apache OpenOffice 4.1.7 Version gegeben wie das ging. ich weis nur nicht welche.
Das war mit Sicherheit LibreOffice.
Harzer200 hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 11:38
Ich brauche win10 eigentlich nur für zwei Sachen SaalDesign für Fotobücher und für meine Garmingeräte.
Und dafür benötigst du zwingend ein Dateiformat von Microsoft ? Kein Microsoft-fremdes Officeprogramm kann besser mit MS-Dateiformaten umgehen als MS-Office.
Gruß

--------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.7, LO 6.3.4 (x64)

Antworten