Bestätigungsdialog beim erneuten speichern einer Datei

Komponentenübergreifende Themen zu OpenOffice.org
Antworten
Tilmann
Beiträge: 18
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 20:29

Bestätigungsdialog beim erneuten speichern einer Datei

Beitrag von Tilmann » Fr 12. Apr 2019, 09:44

Hallo,

ich habe eine Tabellenkalkulations-Datei (.xlsx), die ich öfter ändere und dann neu speichere.

Dabei kommt jedesmal die Abfrage, ob ich sie denn unter demselben Namen speichern möchte, und ob ich denn die bestehende Datei überschreiben möchte. :evil:

Kann dieses Programm nicht einfach Maul halten und speichern ?

Gruß Tilmann

Apace Openoffice 4.1.6 auf Windows 7

nikki
Beiträge: 518
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 14:14
Kontaktdaten:

Re: Bestätigungsdialog beim erneuten speichern einer Datei

Beitrag von nikki » Fr 12. Apr 2019, 11:22

Hallo,
Du scheinst sehr risikofreudig zu sein was die Konvertierung von Fremdformaten anlangt.

Unter AOO 4.1.6 wird lediglich das Öffnen von *.xlsx im XML-Format angeboten, im OOXML-Format dagegen nicht. Dagegen fehlt zum Speichern der Dateityp *.xlsx gänzlich. Ob dies ursäcnlich für Dein Problem ist, kann ich allerdings nicht sagen, da ich die Bearbeitung von Fremdformaten meide.

Sämtiche Foren für AOO/LO raten von der Bearbeitung von Fremdformaten ab.

LibreOffice/OpenOffice können Fremdformate öffnen. Um Ärger zu vermeiden sollte man sich jedoch davor hüten, diese Fremdformate auch zu bearbeiten.

LibreOffice/OpenOffice können Fremdformate nicht direkt verarbeiten. Stattdessen werden Fremdformate beim Öffnen zuerst ins eigene Format -ODF- (OpenDocumentFormat) konvertiert und beim Speichern wieder ins Fremdformat konvertiert. Nach dem die dazu eingesetzten Filter, obwohl sie laufend verbessert werden, nie zu 100% kompatibel werden, können sich bei der Konvertierung Fehler einschleichen, die sich bei jeder erneuten Konvertierung vervielfachen können. Dies kann bis zur Zerstörung der Datei führen.

Es sollte deshalb grundsätzlich im Dateiformat von LibreOffice/OpenOffice (ODF = OpenDocumentFormat) gearbeitet und nur im Bedarfsfall (zusätzlich) im Fremdformat gespeichert (Konvertierung) werden.

Von einer wechselseitigen Bearbeitung (z. B. MS-Word und LibreOffice/OpenOffice) ist dringend abzuraten.
Gruß

--------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.6, LO 6.2.5 (x64)

Tilmann
Beiträge: 18
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 20:29

Re: Bestätigungsdialog beim erneuten speichern einer Datei

Beitrag von Tilmann » Fr 12. Apr 2019, 11:56

Es kommen aber keine Warnungen zur Konvertierung von Fremdformaten, sondern nur diese Fragen, das speichern betreffend.

Tilmann
Beiträge: 18
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 20:29

Re: Bestätigungsdialog beim erneuten speichern einer Datei

Beitrag von Tilmann » Fr 12. Apr 2019, 13:02

Folgendes hat geholfen: Datei mit Calc neu erstellt (.ods) und Calc als Standardprogramm festgelegt.

Danke für den Hinweis mit dem Kompatibilitätsproblem, da wäre ich so nicht drauf gekommen, da die Abfragen ja nicht in dieses Richtung gingen.

Gruß Tilmann

Antworten