Frage zu Formaten bei draw

Das kraftvolle Grafik-Paket
Antworten
Lex-Harper
Beiträge: 13
Registriert: Mi 6. Apr 2016, 12:43

Frage zu Formaten bei draw

Beitrag von Lex-Harper » Di 19. Apr 2016, 11:13

Hallo,

ich habe zum open office draw folgende Frage:
ich habe eine Vorlage in z.B. Din A4 erstellt, ein komplettes Poster. Mit Logo, Texten und Bildern.
Diese Vorlage möchte ich auch gerne in Din A2, Din A3 und in Din A1 verwenden, d.h. ich möchte in
diesen Formaten ebenso Poster anfertigen lassen.

Muss das Dokument dafür, also in jedem Format hierfür neu angelegt werden, oder gibt es die Möglichkeit
das Fomat zu verwandeln, also so wie ich es gerade brauche?
Über eine praktisch-orientierte Antwort würde ich mich freuen.

Vielen Dank im voraus.
Viele Grüße
Dirk

Rocko
Beiträge: 610
Registriert: Di 25. Mai 2010, 11:03

Re: Frage zu Formaten bei draw

Beitrag von Rocko » Di 19. Apr 2016, 15:23

Lex-Harper hat geschrieben:Muss das Dokument dafür, also in jedem Format hierfür neu angelegt werden, oder gibt es die Möglichkeit das Fomat zu verwandeln, also so wie ich es gerade brauche?
Wenn du mit "Format - Seite" eine größere Seitenvorlage einstellst, vergrößert sich der Seiteninhalt nicht automatisch. Du kannst aber den Seiteninhalt gruppieren, über das Kontextmenü "Umwandeln in Metafile" entsprechend umwandeln und anschließend die Gruppe bei gedrückter Umschalt-Taste mit der Maus in die gewünschte Größe skalieren. Der Metafile lässt sich über das Kontextmenü "aufbrechen" und die einzelnen Elemente lassen sich dann wieder bearbeiten.
Hast du schon mal einen Blick in die Writer-FAQ und in die Calc-FAQ des Forums geworfen?
Für jeden vor dem Beginn seiner Seminararbeit ein unbedingtes MUSS: http://openoffice-uni.org/

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 383
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:39
Wohnort: Bayern

Re: Frage zu Formaten bei Draw

Beitrag von miesepeter » Di 19. Apr 2016, 22:32

Lex-Harper hat geschrieben:und Bildern
Du musst auf die Auflösung der Rastergrafiken achten. Wenn ein Bild in A4 im Druck noch gut dargestellt wird, muss das nicht heißen, dass es in A1 noch so gut rüberkommt... Für Kurvenobjekte gilt das im wesentlichen nicht.

Workaround
Du kannst, wenn die Qualität OK ist, dein A4-Blatt auch über einen PDF-Drucker auf A1 (und andere Formate) skalieren.

Druckdialog:
  1. Drucken :: Allgemein > PDF-Drucker > Eigenschaften :: A1
  2. OpenOffice Draw > Größe :: In druckbaren Bereich einpassen
... Ist total einfach, wäre einen Versuch wert...

Ciao

PS: PDF-Drucker in Linux z.B. CUPS-PDF (hier erfolgreich getestet), in Windows mal schauen ob das mit FreePDF oder PDF24 möglich ist...

Lex-Harper
Beiträge: 13
Registriert: Mi 6. Apr 2016, 12:43

Re: Frage zu Formaten bei draw

Beitrag von Lex-Harper » Mi 20. Apr 2016, 11:55

Vielen Dank für die Antworten.
Werde mein Glück versuchen. Die Poster lasse ich drucken, teilweise bei Rossmann 5,- € (60x40)
oder A1 bei flyeralarm. Perfekte Qualität.

Viele Grüße
Lex-Harper

Antworten