>> Wie mache ich einen Screenshot?

Impress 5.3 / Allgemeiner Fehler beim Speichern

Werkzeug für die Erstellung von wirkungsvollen Multimedia-Präsentationen.
Antworten
Kielius64
Beiträge: 3
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 07:56

Impress 5.3 / Allgemeiner Fehler beim Speichern

Beitrag von Kielius64 » Mi 19. Apr 2017, 08:18

Hallo,

beim Speichern einer ganz einfachen Präsentation mit LibreOffice 5.3 Impress (1 Folie) erhalte ich die Meldung:

Speichern und Speichern unter:
Fehler beim Speichern des Dokumentes [Name.odp] Schreibproblem.
Die Datei konnte nicht geschrieben werden.

Kopie speichern:
Fehler beim Speichern des Dokumentes [Name.odp]
Allgemeiner Fehler
Allgemeiner Ein-/Ausgabefehler

Ich arbeite unter Windows 7 prof
Festplattenplatz ist reichlich vorhanden.
Das Speichern erfolgt teilweise unter Eigene Dateien aber auch unter C:\temp\, so dass keine Benutzer- und Zugriffsrechte den Fehler verursachen sollten. Nicht nachvollziehbar funktioniert das speichern ganz selten, aber nicht zuverlässig. Mir erscheint es so als ob es mit einer Änderung des Dateinamens und Kopie speichern unter etwas häufiger funktioniert. Ich muss in der Schule (leider) mit Libre Office arbeiten. Auf diese Art und Weise kann man aber wirklich nicht zuverlässig eine Präsentation erstellen.

Libre Office wurde ganz neu installiert, Option Standardinstallation.

Ich hoffe es hat jemand einen guten Tipp bzw. eine Lösung.

Danke



Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 364
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:39
Wohnort: Bayern

Re: Impress 5.3 / Allgemeiner Fehler beim Speichern

Beitrag von miesepeter » Mi 19. Apr 2017, 09:09

Kielius64 hat geschrieben:speichern unter etwas häufiger funktioniert
Hallo,
das habe ich in einem Umfeld mit Windows-Domäne auch schon festgestellt. Auch bei Version 5.2.4.2.
Kielius64 hat geschrieben:C:\temp\
...auf die Idee muss man erst mal kommen...

Verrätst du noch, welche Version LO 5.3.x du benutzt? Vielleicht hülfe ein Update auf 5.3.2.2?

Ansonsten: Es wäre mal einen Versuch wert, mit portabler Version (winpenpack.com; portableapps.com) verschiedene Versionen auszuprobieren; wenn du ganz mutig bist, kannst du dich an eine parallele Installation wagen... (https://wiki.documentfoundation.org/Ins ... arallel/de).

Noch zum Schluss: Ist es Zufall, dass deine Frage ausgerechnet in einem dezidierten OpenOffice-Forum steht? Versuch's mal, unter Bezug auf diesen Beitrag (Doppelposting, jedoch verlinkt), bei folgenden Foren:
de.openoffice.info (alles rund um OpenOffice und LibreOffice) oder
libreoffice-forum.de

Ciao

pitzy
Beiträge: 55
Registriert: Do 17. Mai 2012, 11:55

Re: Impress 5.3 / Allgemeiner Fehler beim Speichern

Beitrag von pitzy » Mi 19. Apr 2017, 13:09

Ich habe win7prof.
Ich empfehle die Anlage eines neuen benannten realen Verzeichnisses, also C:/Name, und darin die vielleicht notwendigen Unterverzeichnisse.
"Eigene Dateien" ist kein reales Verzeichnis, sondern befindet sich in den "Bibliotheken". Das Problem habe ich in anderem Zusammenhang bemerkt, als ich mehrere tausend Bilder vorübergehend zwischenlagern mußte. Die werden unnötigerweise dann nämlich indiziert, was viel Zeit kostet.
win7pro / Avira / AOO 4.1.3 / LO 4.4.7.2

Kielius64
Beiträge: 3
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 07:56

Re: Impress 5.3 / Allgemeiner Fehler beim Speichern

Beitrag von Kielius64 » Mi 19. Apr 2017, 15:26

Hallo,

verwende bereits Version 5.3.2.2. Das war das erste, was ich ausprobiert hatte (Update von 5.2.x.x auf 5.3.2.2)- hat aber auch nicht funktioniert.

Zur zweiten Antwort: Gute Empfehlung ein reales Verzeichnis wie c:\name\ anzulegen. Was ist des c:\temp\... ?

Auf das OpenOffice Forum bin ich über eine Suche nach LibreOffice 5.3. Fehler beim Speichern gestoßen - Wo ist genau der Unterschied?

Kielius64
Beiträge: 3
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 07:56

Re: Impress 5.3 / Allgemeiner Fehler beim Speichern

Beitrag von Kielius64 » Do 20. Apr 2017, 09:44

Lösung!!

Es lag am Bytefence Virenscanner!
Anscheinend verträgt sich LibreOffice nicht mit Bytefence. Nach Deinstallation bzw. Deaktivierung ist alles o.k.


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast