Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
florian.kessler
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Dez 2017, 04:29

Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von florian.kessler » Fr 1. Dez 2017, 04:44

Hallo an das Forum,
ich bin sehr unerfahren mit Open Office und benötige es auch nicht zum Rechnen.
Ich muss es nur als Formatierungshilfe nutzen. Dabei gibt es aber ein Problem:
Wenn ich Listen aus dem Internet in ein Clc-Dokument kopiere, würde ich gerne die Zahlen die in einer Spalte stehen in Klammern setzen. Sie sollen nicht berechnet werden, sondern ich will nur die Klammer.
1. Geht es, dass ich einstelle, dass der ganze Inhalt einer Spalte in Klammern gesetzt wird?
alternativ
2. Geht es, dass ich drei Spalten zu einer zusammenfüge? Ich würde dann in Spalte B die offene Klammer schreiben, in C die Zahl und in D die geschlossene Klammer

Ich hänge mal einen Screenshot zur Veranschaulichung dran.

Hintergrund des Ganzen ist, dass ich anschließend das ganze in eine txt.-Datei kopieren will, wobei ich nicht immer die Tabs, die pro Spalte entstehen, rauslöschen will.

Hoffentlich kann mir wer helfen.
Vielen Dank,
lg
Florian
Ashampoo_Snap_2017.12.01_04h42m12s_003_.jpg
Ashampoo_Snap_2017.12.01_04h42m12s_003_.jpg (18.99 KiB) 794 mal betrachtet

mikele
Beiträge: 499
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 22:09

Re: Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von mikele » Fr 1. Dez 2017, 09:05

Hallo,

am einfachstren erzeugst du die Klammern, indem du das Zahlenformat der Zellen/Spalte auf
"("Standard")"
änderst.
Gruß,
mikele

florian.kessler
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Dez 2017, 04:29

Re: Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von florian.kessler » Fr 1. Dez 2017, 12:03

Hallo Mikele,
schön zu hören, dass es grundsätzlich geht. Glaubst du, du kannst mir eine Schritt für Schritt Anleitung geben?
Ich hab mal das Von dir erwähnte "("Standard")" in die Eingabezeile reinkopiert während die betreffende Spalte markiert war. Aber das scheint rein gar nichts zu bringen.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei all jenen entschuldigen, die gerade ob meiner Dummheit nur die Augen rollen. Ich würde mich wohl genauso verhalten wenn jemand so eine Frage zu Photoshop stellen würde...
Dateianhänge
Ashampoo_Snap_2017.12.01_12h02m38s_004_.jpg
Ashampoo_Snap_2017.12.01_12h02m38s_004_.jpg (31.45 KiB) 776 mal betrachtet

florian.kessler
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Dez 2017, 04:29

Re: Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von florian.kessler » Fr 1. Dez 2017, 12:24

Ich habe es gerade durch ein wenig Probieren und durch Nachlesen selbst herausgefunden. Vielen Dank für die Hilfe!

Vielleicht noch kurz eine andere Frage: Ist es möglich ein bestimmtes Zeichen komplett zu entfernen. Es geht um den Doppelpfeil (siehe Screenshot). Der ist bei allen 15000 Zeilen drauf und es wäre toll, wenn ich ihn nicht 15000 mal löschen müsste, sondern mit einem Klick entfernen könnte... Es handelt sich dabei um Hyperlinks. Wenn ich aber alles markiere und einen Rechtsklick mache, um es auf Standard zurückzusetzen, verschwinden zwar die Hyperlinks, aber der Doppelpfeil bleibt...
Ashampoo_Snap_2017.12.01_12h20m39s_005_.jpg
Ashampoo_Snap_2017.12.01_12h20m39s_005_.jpg (24.5 KiB) 774 mal betrachtet

echo
Beiträge: 29
Registriert: Fr 1. Dez 2017, 12:49

Re: Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von echo » Fr 1. Dez 2017, 13:06

Vielleicht noch kurz eine andere Frage: Ist es möglich ein bestimmtes Zeichen komplett zu entfernen. Es geht um den Doppelpfeil (siehe Screenshot).
Hallo
ich würde es so erledigen:

kopiere mal einem Doppelpfeil in die Zwischenablage, (markieren > wähle Menü Bearbeiten > kopieren)
jetzt markierst du den Bereich in dem du den Doppelpfeil löschen möchtest
wähle das Menü "Bearbeiten > suchen/ersetzen"
In Suchen fügst du den Doppelpfeil ein (Rechtsklick > einfügen)
Ersetzen lässt du leer
mehr Optionen : [x] nur in Selektion
jetzt Klick auf alle ersetzen
Zuletzt geändert von echo am Fr 1. Dez 2017, 13:10, insgesamt 1-mal geändert.

Mondblatt24
Beiträge: 170
Registriert: Do 9. Mär 2017, 09:53

Re: Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von Mondblatt24 » Fr 1. Dez 2017, 13:09

Hallo,
das funktioniert mit "Suchen und Ersetzen"

Dazu öffne unter Berarbeiten → Suchen und Ersetzen oder Tastenkombi Strg+F

MfG Peter.
Dateianhänge
Suchen und Ersetzen.JPG
Suchen und Ersetzen.JPG (36.74 KiB) 765 mal betrachtet
Win.10(x64)__ LO 5.4.7(x64); AOO Portable 4.1.5
Fragen, die zur Zufriedenheit beantwortet wurden, sollten im Betreff des Eröffnungspost mit dem Zusatz [GELÖST] versehen werden.

florian.kessler
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Dez 2017, 04:29

Re: Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von florian.kessler » Sa 2. Dez 2017, 12:23

Perfekt vielen Dank! Ihr habt mir alle sehr weitergeholfen und mir so tatsächlich zig-Stunden Arbeit gespart.
Jetzt kann ich es in Klammern setzen, hab den Pfeil rausgebracht.
Damit blieb nur noch eine Sache und ich könnte mir nochmal zig Stunden sparen:
Kann ich jetzt die Spalten irgendwie in eine dritte Spalte zusammenführen?
Ich habe schon diesen Thread gefunden http://de.openoffice.info/viewtopic.php?f=2&t=34335 und meiner Meinung nach alles ausprobiert, aber irgendwo scheine ich ein Häkchen oder so zu vergessen...
Ich habe es sowohl mit den Formeln
=verketten(B;C)
=B&C
als auch mich Kopierne der Spalten B und C und dann auf Spalte D Inhalte einfügen versucht. Aber irgendwie bekomme ich es nicht hin...

Kann mir noch jemand sagen wie ich also die Inhalte der Spalten B &C in die Spalte D bekomme?

Aber auch wenn es nicht klappt dennoch vielen Dank bis hierher!
Ashampoo_Snap_2017.12.02_12h22m10s_001_.jpg
Ashampoo_Snap_2017.12.02_12h22m10s_001_.jpg (17.04 KiB) 742 mal betrachtet
Dateianhänge
verknüpfung b und c in d.ods
(9.35 KiB) 47-mal heruntergeladen

mikele
Beiträge: 499
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 22:09

Re: Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von mikele » Sa 2. Dez 2017, 13:12

Hallo,
das Problem ist, dass du Text und eine Zahl verknüpfen willst. Dazu musst du die Zahl erst einmal in Text umwandeln und zwar in deinem gewünschten Format. Wenn es sich um ganze Zahlen handelt, dann so:

Code: Alles auswählen

=VERKETTEN(B1;TEXT(C1;"(" & "0" & ")"))
und dann die Formel nach unten ziehen.
Dateianhänge
verknüpfung b und c in d.ods
(10.92 KiB) 32-mal heruntergeladen
Gruß,
mikele

F3K Total
Beiträge: 806
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 00:03

Re: Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von F3K Total » Sa 2. Dez 2017, 13:15

Hi,
schreibe in D1 die Formel

Code: Alles auswählen

=B1&" ("&A1&")"
und ziehe sie herunter. Spalte C ist unnötig.
Gruß R

florian.kessler
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Dez 2017, 04:29

Re: Zahlen einer Spalte in Klammern setzen bzw. drei Spalten zusammenfügen

Beitrag von florian.kessler » Sa 2. Dez 2017, 14:02

Ok das funktioniert soweit schon mal. Und wie schaffe ich es jetzt noch, dass sich das ganze auf alle Zeilen in der Spalte auswirkt?
Ich habe mir gedacht, dass man die Formel
=B1&" ("&A1&")"
in etwa so erweitert
=B1:B16473&" ("&A1:A16473&")"

Aber das ändert auch nichts. Es wird nur 1 Zeile zusammengefasst...

Antworten