Diagramm für komplette Spalte soll leere Zellen nicht berücksichtigen

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
Antworten
SeBRa
Beiträge: 16
Registriert: Di 29. Dez 2015, 11:32

Diagramm für komplette Spalte soll leere Zellen nicht berücksichtigen

Beitrag von SeBRa » Do 2. Nov 2017, 20:39

Moin Moin,

nochmal ich :-(, sorry.

Ich möchte für eine gesamte Spalte (G) ein Kurvendiagramm haben. Der Großteil der Zellen der Spalte G ist noch leer. Wenn ich jetzt die Spalte G markiere und ein Diagramm erstelle, habe ich ganz link einen blauen Strich, da nur in den ersten ca. 10 Zeilen auch ein Wert steht. Der ganze Rest des Diagramms ist leer. Doof :-(

Wie stelle ich es an, dass in dem Diagramm nur die Zellen verarbeitet werden, in denen auch etwas steht?

Helmut_S
Beiträge: 18
Registriert: Fr 7. Jul 2017, 18:01

Re: Diagramm für komplette Spalte soll leere Zellen nicht berücksichtigen

Beitrag von Helmut_S » So 5. Nov 2017, 23:07

Wie stelle ich es an, dass in dem Diagramm nur die Zellen verarbeitet werden, in denen auch etwas steht?
Ganz einfach, indem du den Datenbereich auf jene Zellen der Spalte beschränkst, die Daten enthalten und nicht auf übe 1 Million Zeilen!
Gruß Helmut
openSUSE Leap 42.3, Win7-64 AOO415 LO6.0.3.2

SeBRa
Beiträge: 16
Registriert: Di 29. Dez 2015, 11:32

Re: Diagramm für komplette Spalte soll leere Zellen nicht berücksichtigen

Beitrag von SeBRa » Mi 8. Nov 2017, 22:04

Helmut_S hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 23:07
Ganz einfach, indem du den Datenbereich auf jene Zellen der Spalte beschränkst, die Daten enthalten und nicht auf übe 1 Million Zeilen!
Gruß Helmut
Also ich will für alle Werte in der Spalte G ein Diagramm haben. In der Spalte G kommen laufend neue Werte, beginnend mit der Zeile 1, dann Zeile 2, dann Zeile 3 usw..
Wenn ich jetzt nur den Datenbereich wähle der Zellen, in denen etwas steht, dann muss ich ja jedesmal wenn ich einen neuen Eintrag mache auch den Datenbereich für das Diagramm aktualisieren. GIbt es da echt keine Lösung, dass Calc grundsätzlich nur die Zellen mit Eintrag berücksichtigt?

Helmut_S
Beiträge: 18
Registriert: Fr 7. Jul 2017, 18:01

Re: Diagramm für komplette Spalte soll leere Zellen nicht berücksichtigen

Beitrag von Helmut_S » Sa 11. Nov 2017, 19:50

Hallo SeBRa, was du möchtest, habe ich schon verstanden (glaube ich). Du solltest aber bedenken, dass eine ganze Spalte bei Calc 1.048.576 Zeilen hat. Wenn du nun ein Diagramm mit anfangs 10 Werten "fütterst" ist zumindest für mich einleuchtend, das die Kuh ziemlich mager sein wird. Ob es eine Möglichkeit gibt, mit Hilfe eines Makros evtl. deinem Wunsch zu entsprechen, kann ich dir leider nicht sagen, da wirst du auf eine Wortmeldung von kompetenteren LO-Calc Usern warten müssen. Mit der angehängten Tabelle mit Grafik möchte ich dir nur zeigen dass schon möglich ist, einen Datenbereich zu definieren, der noch nicht alle Werte enthält, für die die Grafik angelegt ist. Im Beispiel kannst du den Wert in B28 mit der Maus hinunterziehen bis Zeile 38 (Ende des hinterlegten Datenbereichs in Spalte B und die Grafik wird sich wie von Zauberhand vervollständigen. Wenn du darüber hinaus aber weitere Daten einfügen willst, musst du halt auch den dazugehörigen Datenbereich erweitern.
Datenbereich>Werte.ods
(24.4 KiB) 26-mal heruntergeladen
Gruß Helmut
openSUSE Leap 42.3, Win7-64 AOO415 LO6.0.3.2

Antworten