Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

❤ SPENDE für das OO-Forum ❤


  🌹 Danke für Deine Unterstützung 🙏


Fragebogenformular mit Daten in und aus Datenbank

Alles zur Programmierung im OpenOffice.org
Antworten
Renft
Beiträge: 1
Registriert: Sa 2. Okt 2021, 18:14

Fragebogenformular mit Daten in und aus Datenbank

Beitrag von Renft » Sa 2. Okt 2021, 18:29

Liebe Leute, ich versuche mich seit einer ganzen Weile an dieser Thematik und komme nicht so richtig zum Zuge.

Ich möchte einige Fragebögen wiederholt bei Personen erheben, die anonymisiert in einer Datenbank erfasst werden sollen. In der Datenbank soll aus Geburtsdatum und Anfangsbuchstaben des Nachnamen ein Identifyer erstellt werden. Zudem soll mitgezählt werden, wie viele Messungen bereits vorliegen und dann bei jeder Datenerhebung aus der Datenbank die Messwiederholung aus der Datenbank (Anzahl bisheriger Sitzungen + 1) automatisch vorgegeben werden (mit Möglichkeit einer händischen Eintragung). Erfasst werden soll außerdem eine Timestamp.

Der Fragebogen selbst ist an sich nicht so wahnsinnig kompliziert, aber ich bekomme das in OO irgendwie nicht hin. Es geht beim ersten Fragebogen schlicht und ergreifend darum, eine einzige Frage in Bezug auf 11 Kategorien (Zeilen) auf einer vierstufigen Likertskala beurteilt werden. Diese 11 Item-Antworten (je 1 bis 4) sollen für jede Messwiederholung in der Datenbank angelegt werden (2. Identifyer).

Es soll auch eine relativ simple Auswertung zurückgegeben werden (Mittelwert über die 11 Items, daraus den T-Wert berechnen mit einer fixen Formel sowie die Info, ob ein bestimmter Cut-off-Wert über- oder unterschritten wurde; Sahnehäubchen wäre noch, wenn die Ausprägung von Item 10 zur Ausgabe eines Smileys (von freudig bis entsetzt) führen könnte).

Das Problem ist, dass ich es einfach nicht hinbekomme, eine Tabelle zu basteln, in der ich eine vertikale Multi-Point-Choice anlegen kann, die einerseits festlegt, dass in jeder Zeile exakt ein Wert ausgewählt wurde, und andererseits für eben dieses Item eine Zahl von 1 bis 4 in die Datenbank schießt. Eigentlich kann das doch gar nicht so ein Drama sein. Aber ich finde wirklich trotz aller Recherche nichts hierzu.

Würde mich tierisch über Anregungen freuen, weil ich ein echter Noob mit eifrigem Bemühen bin.

Vielen Dank schon mal im voraus!

F3K Total
Beiträge: 961
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 00:03

Re: Fragebogenformular mit Daten in und aus Datenbank

Beitrag von F3K Total » Do 7. Okt 2021, 18:15

Moin,
weil ich Lust dazu hatte, habe ich mal ein Grundgerüst gebaut.

Viel Spaß beim Forschen.
Gruß R
Dateianhänge
Fragebogen.zip
nur entpacken
(13.37 KiB) 21-mal heruntergeladen
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

F3K Total
Beiträge: 961
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 00:03

Re: Fragebogenformular mit Daten in und aus Datenbank

Beitrag von F3K Total » Fr 8. Okt 2021, 14:21

... verbessert ... Frage 10 mit Smiley und Mittelwert hinzu.
Gruß R
Dateianhänge
Fragebogen.zip
nur entpacken
(36.29 KiB) 21-mal heruntergeladen
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

F3K Total
Beiträge: 961
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 00:03

Re: Fragebogenformular mit Daten in und aus Datenbank

Beitrag von F3K Total » Sa 9. Okt 2021, 09:46

... vereinfacht, Bilder von Smileys durch Unicodezeichen ersetzt...
Gruß R
Dateianhänge
Fragebogen.zip
(33.36 KiB) 17-mal heruntergeladen
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

F3K Total
Beiträge: 961
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 00:03

Re: Fragebogenformular mit Daten in und aus Datenbank

Beitrag von F3K Total » Sa 9. Okt 2021, 12:35

In der vorigen Version gab es beim Beantworten der Fragen eine Fehlermeldung, habe ich hier korrigiert.

Gruß R
Dateianhänge
Fragebogen.zip
(34.56 KiB) 20-mal heruntergeladen
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

Antworten