KEINE WERBEANZEIGEN FÜR REGISTRIERTE USER



❤ Das OpenOffice Forum ❤
❤ braucht JETZT Ihre Hilfe! ❤



  🌹 DANKE FÜR JEDE SPENDE! 🌹




mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
hund
Beiträge: 7
Registriert: Di 8. Dez 2020, 10:20

mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von hund » Di 27. Sep 2022, 17:36

hallo

ich hab eine .txt datei mit text, wenn ich diesen in writer reinkopiere sind auf einmal viele leerstellen und absätze drin dass es so aussieht:

Bild

also nicht mehr ein durchlaufender text, teilweise mit ganzen leeren seiten dazwischen. die .txt-datei aus der der kopierte text kommt war aber ganz normal formatiert. ich möchte mit der suchen-und-ersetzen-funktion die absätze rausnehmen, aber das zeichen "$" mit dem man die absätze finden und ersetzen kann funktioniert in diesem fall nicht (er findet nichts). auch die mehrfachen leerstellen kann man mit der suchen&ersetzen-funktion nicht rausfiltern, sonst funktioniert das immer... :(

was kann ich machen? hab die textdatei hin- und herkonvertiert in der hoffnung dass sie sich danach problemlos bearbeiten lässt, aber ging leider nicht. das problem trat noch nie auf... also per hand, wenn man jede stelle wo was falsch ist einzeln anklickt und korrigiert geht das aber es sind n paar tausend seiten text, daher...

:shock:

mikele
Beiträge: 709
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 22:09

Re: mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von mikele » Di 27. Sep 2022, 19:55

Hallo,
es könnten ein paar andere unsichtbare Zeichen sein, ...
Zur besseren Diagnose wäre es am besten wenn du einen kleinen Ausschnitt als Datei hier hochladen würdest.
Zum suchen eines leeren Absatzes, müsstest du aber nach
^$
suchen und die Option "Reguläre Ausdrücke" aktivieren.
Gruß,
mikele

hund
Beiträge: 7
Registriert: Di 8. Dez 2020, 10:20

Re: mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von hund » Di 27. Sep 2022, 21:46

mikele hat geschrieben:Zum suchen eines leeren Absatzes, müsstest du aber nach
^$
suchen und die Option "Reguläre Ausdrücke" aktivieren
ich bekomm da leider nur:
Bild


man sieht ja es is version 3.2. ... hab vorhin auch mal ne aktuelle version installiert ums zu vergleichen, funktionierte aber auch nich

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 545
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:39
Wohnort: Bayern

Re: mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von miesepeter » Di 27. Sep 2022, 21:53

mikele hat geschrieben:
Di 27. Sep 2022, 19:55
Zur besseren Diagnose wäre es am besten wenn du einen kleinen Ausschnitt als Datei hier hochladen würdest.
+1

mikele
Beiträge: 709
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 22:09

Re: mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von mikele » Mi 28. Sep 2022, 16:53

Hallo,
ich bekomm da leider nur:
dann gibt es wohl keine leere Absätze, sondern da ist irgendetwas oder oder oder
Wie sieht es denn aus, wenn du dir die Steuerzeichen (Leerzeichen, Tabulatoren, Zeilenschaltungen, ....) mit anzeigen lässt?
Gruß,
mikele

hund
Beiträge: 7
Registriert: Di 8. Dez 2020, 10:20

Re: mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von hund » Do 29. Sep 2022, 16:27

mikele hat geschrieben:
Di 27. Sep 2022, 19:55
Zur besseren Diagnose wäre es am besten wenn du einen kleinen Ausschnitt als Datei hier hochladen würdest
jo

datei01.odt
(21.25 KiB) 23-mal heruntergeladen

hier bitte

mit "suchen und ersetzen" bekommt man die absätze und mehrfachen leerstellen nicht raus^^

Mondblatt24
Beiträge: 720
Registriert: Do 9. Mär 2017, 09:53

Re: mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von Mondblatt24 » Do 29. Sep 2022, 17:00

Hallo,
Im Beispieldokument würde ich erstmal die harte Formatierung entfernen (alles auswählen, dann Strg+M drücken),
dann sieht die ganze Sache schon anders aus.

Gruß
Peter
Zuletzt geändert von Mondblatt24 am Do 29. Sep 2022, 17:15, insgesamt 3-mal geändert.
Win 11 (x64) ▪ LO 7.3.7.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.13
Wenn Eure Frage zutreffend beantwortet wurde, seid so nett und fügt dem Betreff der Eingangsfrage [GELÖST] hinzu.

hund
Beiträge: 7
Registriert: Di 8. Dez 2020, 10:20

Re: mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von hund » Do 29. Sep 2022, 17:11

Mondblatt24 hat geschrieben:
Do 29. Sep 2022, 17:00
Hallo,
Im Beispieldokument würde ich erstmal die harte Formatierung entfernen,
dann sieht die ganze Sache schon anders aus.

Gruß
Peter
ehm weiß leider nich was du damit meinst.. die schriftgröße ist weil es für n ebookreader ist der einen kleinen bildschirm hat

Mondblatt24
Beiträge: 720
Registriert: Do 9. Mär 2017, 09:53

Re: mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von Mondblatt24 » Do 29. Sep 2022, 17:18

hund hat geschrieben:
Do 29. Sep 2022, 17:11
weiß leider nich was du damit meinst
Alles markieren (Strg+A) und dann Strg+M drücken.
Win 11 (x64) ▪ LO 7.3.7.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.13
Wenn Eure Frage zutreffend beantwortet wurde, seid so nett und fügt dem Betreff der Eingangsfrage [GELÖST] hinzu.

redeagle56
Beiträge: 219
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 20:37
Wohnort: Föritztal

Re: mehrfache leerstellen und absätze lassen sich nicht entfernen

Beitrag von redeagle56 » Do 29. Sep 2022, 19:46

Hallo,
bevor du STRG+M drückst, merke dir die Schriftgröße.
Nach STRG+M Schriftgröße wieder einstellen.

MfG Günter

Antworten