Angegebene Uhrzeit im Dokument

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
Antworten
Waldi0815
Beiträge: 2
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 22:50

Angegebene Uhrzeit im Dokument

Beitrag von Waldi0815 » Fr 7. Sep 2018, 23:45

Um bei ähnlichen Dokumenten später sehen zu können, welches das aktuellere Ist, vermerke ich in der Fußzeile Datum und Uhrzeit. Nach einer Weile der Bearbeitung speicherte ich es mit "Speichern unter ..." und legte eine Pause ein. Als ich nach ca. 2 Std. weitermachte und eine Sicherheits-speicherung vornahm, bemerkte ich, daß die neue Speicherung die alte Uhrzeit trug. Da Datum und Uhrzeit grau unterlegt waren, ging ich davon aus, daß beide automatisch aktualisiert würden.
Habe ich eine diesbezügliche Einstellung übersehen oder was war der Grund der "alten Uhrzeit"?

Mondblatt24
Beiträge: 180
Registriert: Do 9. Mär 2017, 09:53

Re: Angegebene Uhrzeit im Dokument

Beitrag von Mondblatt24 » Di 11. Sep 2018, 15:41

Hallo,
öffne mit Strg+F2 die Feldbefehle, dort die Schaltfläche 'Hilfe' drücken und Deine Frage dürfte beantwortet werden.

Die Uhrzeiten der letzten Änderungen im Dokument findet man unter Datei→Eigenschaften→Allgemein.

Gruß Peter
Win.10(x64)__ LO 6.0.7(x64); AOO Portable 4.1.5
Fragen, die zur Zufriedenheit beantwortet wurden, sollten im Betreff des Eröffnungspost mit dem Zusatz [GELÖST] versehen werden.

nikki
Beiträge: 431
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 14:14
Kontaktdaten:

Re: Angegebene Uhrzeit im Dokument

Beitrag von nikki » Di 11. Sep 2018, 16:38

Waldi0815 hat geschrieben:
Fr 7. Sep 2018, 23:45
Habe ich eine diesbezügliche Einstellung übersehen oder was war der Grund der "alten Uhrzeit"?
Du verwendest einfach den falschen Feldbefehl.
2018-09-11 16_37_41-Feldbefehle.gif
2018-09-11 16_37_41-Feldbefehle.gif (12.76 KiB) 199 mal betrachtet
Gruß

--------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.6, LO 6.0.7 (x64)

Antworten