Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

❤ SPENDE für das OO-Forum ❤
🙏 Webserver & Spamschutz 🙏



  🌹 Danke für Ihre Unterstützung 🌹


Link vom Inhaltsverzeichnis zur Textstelle erstellen

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
Antworten
ulfilasbs
Beiträge: 2
Registriert: Fr 29. Jul 2022, 17:53

Link vom Inhaltsverzeichnis zur Textstelle erstellen

Beitrag von ulfilasbs » Fr 29. Jul 2022, 18:02

Hallo Gemeinde,

wie muss ich vorgehen, wenn ich innerhalb eines Textdokumentes einen Link erstellen will? Die Hilfedateien haben mich in diesem Punkt leider nicht weitergeführt.

Konkret geht es um ein recht umfangreiches Textdokument. Auf dessen ersten Seiten befindet sich ein Inhaltsverzeichnis.

Ich möchte nun gern die stichwortartigen Einträge des Inhaltsverzeichnisses anklickbar machen, so dass von dort gleich auf das entsprechende Kapitel im eigentlichen Textbereich gesprungen werden kann.

Wie kann ich das realisieren?

Vielen Dank im voraus,

wolle

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 521
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:39
Wohnort: Bayern

Re: Link vom Inhaltsverzeichnis zur Textstelle erstellen

Beitrag von miesepeter » Sa 30. Jul 2022, 09:56

Hallo,

lies das:
http://www.ooowiki.de/InhaltsVerzeichnis.html
http://www.ooowiki.de/InhaltsVerzeichni ... Hyperlinks

Bild: Strukturzeile (Inhaltsverzeichnis)
Bild
 
 
 
Aus der offline-Hilfe:
Hyperlink
Erstellt einen Hyperlink für den Teil des Eintrags, den Sie in die Anfangs- (LS) und Endtags (LE) für Hyperlinks einschließen. Klicken Sie in der Zeile Struktur in das leere Feld vor dem Element, für das Sie einen Hyperlink erstellen möchten, und klicken Sie dann auf diese Schaltfläche (Hyperlink). Klicken Sie in das leere Feld hinter das Element, das zu einem Hyperlink werden soll, und klicken Sie dann noch einmal auf diese Schaltfläche (Hyperlink). Alle Hyperlinks müssen einmalig sein. Nur verfügbar für Inhaltsverzeichnisse.

Ergänzung miesepeter:
Anfangs- (LS) und Endtags (LE) für Hyperlinks
Beim Klicken in die leeren Felder + Klicken auf die Schaltfläche Hyperlinks werden diese Tags (LS bzw. LE) automatisch erzeugt, man braucht sie nicht einzutippen.
 
 
Tipp!
Für größere Arbeiten im schulischen/universitären Bereich die beste Anleitung: http://openoffice-uni.org/

Ciao und viel Erfolg

F3K Total
Beiträge: 980
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 00:03

Re: Link vom Inhaltsverzeichnis zur Textstelle erstellen

Beitrag von F3K Total » Sa 30. Jul 2022, 10:18

Moin,
  • gehe mit der rechten Maustaste auf das Verzeichnis-> Verzeichnis bearbeiten -> Reiter Einträge
  • Klicke in das weiße Rechteck vor E#
  • Klicke Hyperlink -> LS wird zugefügt (Link Start)
  • Klicke in das weiße Rechteck nach E
  • Klicke Hyperlink -> LE wird zugefügt (Link Ende)
So sollte es nun aussehen:
LSLE.png
LSLE.png (1.14 KiB) 194 mal betrachtet
Nun kannst du die Kapitel im Inhaltsverzeichnis anklicken, unter Windows 10 muss ich STRG beim anklicken halten.
Beispiel anbei.
Gruss R
Dateianhänge
Hyperlink_Inhaltsverzeichnis.odt
(18.89 KiB) 8-mal heruntergeladen
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

ulfilasbs
Beiträge: 2
Registriert: Fr 29. Jul 2022, 17:53

Re: Link vom Inhaltsverzeichnis zur Textstelle erstellen

Beitrag von ulfilasbs » Sa 30. Jul 2022, 14:51

Vielen Dank euch beiden für die schnelle Reaktion.

Eventuell bin ich falsch verstanden worden oder ich habe mich einfach unklar ausgedrückt. Oder ich bin zu dumm. Kann ja auch sein.

Also:

Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es in OpenOffice eine ganz eigene Funktion für das Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses. Mit dieser Funktion habe ich aber gar nicht gearbeitet, weil mir die bisher auch gar nicht bekannt war.

Um meine Aufgabenstellung etwas anschaulicher und leichter nachvollziehbar zu machen:

Es geht bei der ganzen Geschichte um ein Fotoregister, eine Auflistung von Fotografien, sortiert nach Themenbereichen wie z. B. "Urlaub A", "Urlaub B", "Urlaub C" usw.

Bisher hatte ich das so gehandhabt, dass jede Fotoserie auf meiner Festplatte in einem eigenen Ordner abgelegt war. In demselben Ordner war (und ist noch) auch eine Textdatei gespeichert, in der in Stichworten jedes einzelne Bild beschrieben ist. Für jedes Foto genügt da eine Textzeile. Oben am Beginn jeder Textdatei stehen in der ersten Zeile Nummer und Name der Fotoserie.

Nun habe ich aber festgestellt, dass es sehr mühsam ist, nach einem bestimmten Foto zu suchen, wenn man nicht weiß, in welcher Fotoserie es zu finden ist. Ich habe daher damit begonnen, alle einzelnen Fotoserien in einer einzigen Textdatei hintereinander zusammenzufügen.

Die jeweils erste Zeile jeder Fotoserie habe ich dann kopiert und zusätzlich auf einem neuen "Blatt" ganz an den Anfang dieses Gesamt-Textdokuments gestellt. Hier findet sich also jetzt eine Auflistung aller im Textdokument nachfolgenden Fotoserien. Dies sind also auch nur ganz normale Textzeilen, die nicht irgendwie über eine Inhaltsverzeichnis.Funktion entstanden sind.

Der Gedanke lag jetzt nah, aus jeder dieser vorangestellten Textzeilen einen Link zu machen, der direkt zum eigentlichen Beginn des gewünschten Kapitels springen lässt.

Es sollte ja auch möglich sein, in einem beliebigen Text ein beliebiges Wort zum Link zu erklären, das beim Anklicken zu einer anderen Stelle im selben Dokument springen lässt.

Mit geht es nun darum: Wie mache ich aus einem beliebigen Text einen anklickbaren Link und wie definiere ich, an welche Stelle gesprungen werden soll?

Ich stelle mich möglicherweise sehr unbeholfen an, an bisher habe ich dieses Programm tatsächlich nur dazu benutzt, um meinen Schriftverkehr zu erledigen, sprich: reine Texterstellung ohne irgendwas. Das höchste der Gefühle war da das Einstellen von Schriftart, -größe, -schnitt und -farbe und das war's dann eigentlich auch schon. An den ganzen weiteren Funktionsumfang bin ich gar nicht herangekommen.

F3K Total
Beiträge: 980
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 00:03

Springen im Dokument, Textmarken (Sprungziele) und Hyperlinks (Absprungstellen) erstellen

Beitrag von F3K Total » Sa 30. Jul 2022, 16:04

Moin,
zweiter Versuch.
Bitte editiere deinen ersten Beitrag und benenne das Thema um, z.B. Springen im Dokument, Textmarken (Sprungziele) und Hyperlinks (Absprungstellen) erstellen
  • Markiere das Sprungziel (z.B. ein Wort oder einen Absatz)
  • Menü Einfügen -> Textmarke ...
  • Vergib einen Namen für diese Textmarke, z.B. Foto1
  • Markiere den Text, von dem aus zum Sprungziel gespungen werden soll, die Absprungstelle.
  • Menü EInfügen -> Hyperlink, es öffnet sich Fenster 1
  • Klicke auf den gelb/rot/blauen Kreis im Bereich Spungziel im Dokument, es öffnet sich Fenster 2
  • Klicke auf das + Zeichen vor Textmarken
  • Wähle das Sprungziel, z.B. Foto1 an
  • Klicke auf übernehmen, schliessen in Fenster 2
  • Klicke auf übernehmen in Fenster 1, dann schließen, fertig
Beispiel anbei, öffne den Navigator mit F5, dann siehst du alle Sprungziele und Hyperlinks dorthin.
SZ.png
SZ.png (75.3 KiB) 174 mal betrachtet
Gruß R
Dateianhänge
Hyperlinks im Dokument.odt
(24.74 KiB) 10-mal heruntergeladen
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 521
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:39
Wohnort: Bayern

Re: Link vom Inhaltsverzeichnis zur Textstelle erstellen

Beitrag von miesepeter » So 31. Jul 2022, 09:42

@F3K Total
Aus meiner Sicht sehr anschaulich erklärt. Und auch das Thema "richtiggestellt". Danke dafür. - So sollte der TE doch gut weiterarbeiten können. - Ciao

Antworten