Vorstellungsründchen

Allgemeine Gespräche rund um OpenOffice.org
Antworten
Benutzeravatar
marioff
Beiträge: 27
Registriert: Do 31. Okt 2013, 23:55

Re: Vorstellungsründchen

Beitrag von marioff » Mo 25. Nov 2013, 11:57

Herzlich Willkommen

Brummbaer
Beiträge: 2
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 11:27

Wieder ein Neuer der nur meckert !?!?

Beitrag von Brummbaer » Mi 13. Aug 2014, 18:13

Werte Freunde von OpenOffice,
Ja - ich gestehe ich habe jahrelang mit MS Oxxxxx gearbeitet , weil es an meinem Arbeitsplatz der Standart ist.
Ich habe mir mit kleinen Hilfen in Basic und mit Macros das Arbeitsleben in dieser Welt etwas leichter gemacht.
Somit mußte ich auch Privat mich mit diesem Ensemble auseinander setzen.
Doch als man nun auf die Idee kam, aus der Kaufversion dieses am Anfang genannten Ensembles ein Abo zu machen,
wollte ich dem selbst ernannten Guru nicht mehr folgen. Ich wollte auf freie Software umsteigen.
Das ging solange Gut, bis ich eines Tages meine Adressdatenbank in Base weiter führen wollte.
Importieren ging - Bearbeiten und Erweitern/Ändern nicht.
Nach langen suchen mit Gockel fand ich keine Lösung. Ich fand einfach keine Lösung ...
Selbst ein Seitenblick zu LixxxOffice brachte mich in meiner Erkenntnis nicht weiter.
Ich legte OpenOffice beiseite und holte meinen alten XP Rechner wieder raus, um wenigstens
meine angestauten Briefe zu schreiben und anschließend zu versenden.
Als Behelf legte ich die Adressen nun in Thunderbird an und ließ diese Datenbank in OpenOffice werkeln.
Da dies zwar einfacher, aber auch nicht der Weisheit letzter Schluss ist; brauche ich euch nicht zu
erzählen.
Deshalb wenn euch eure Philosophie noch wichtig ist , nehmt mein meckern ernst.
An alle die hier für die Struktur verantwortlich sind .... Es muss ein Weg her, das die BefehlsReferenz für OpenOffice
in Deutsch - mit kurzen erläuterungen und Beispielen - wenigstens für die reg. Benutzer verfügbar ist her.
Warum soll man sich teure Bücher kaufen, wenn man nur ein bis zwei Routinen schreiben will.
Ich würde mich da gerne einbringen - wenn es gewollt ist, aber ich bin da noch ganz am Anfang.
Gruss ein Brummbaer

pmoegenb
Beiträge: 951
Registriert: So 12. Dez 2010, 17:18

Re: Wieder ein Neuer der nur meckert !?!?

Beitrag von pmoegenb » Mi 13. Aug 2014, 19:36

Brummbaer hat geschrieben:Deshalb wenn euch eure Philosophie noch wichtig ist , nehmt mein meckern ernst.
Weshalb sollten wir, guck einfach mal ins Impressum. Daraus kann man leicht erkennen, dass der Forumsbetreiber nichts mit The Apache Software Foundation zu tun hat.
Brummbaer hat geschrieben: An alle die hier für die Struktur verantwortlich sind .... Es muss ein Weg her, das die BefehlsReferenz für OpenOffice
in Deutsch - mit kurzen erläuterungen und Beispielen - wenigstens für die reg. Benutzer verfügbar ist her.
Falls Du mit Befehlsreferenz das Gegenstand zu VBA (Microsoft) meinst, das nennt sich bei OpenOffice und LibreOffice StarBasic und wenn man nach StarBasic nicht gockelt sondern googelt kommt man z. B. auf diese Seite.
Brummbaer hat geschrieben: Ich würde mich da gerne einbringen - wenn es gewollt ist, aber ich bin da noch ganz am Anfang.
Wie bereits erwähnt, Du bist hier auf dem falschen Dampfer.
Gruß

Peter

---------------------------------------------------------------------------
Windows 7 Prof. 64-bit SP1, LibreOffice 4.3.6 und AOO 4.1.1

Brummbaer
Beiträge: 2
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 11:27

Re: Wieder ein Neuer der nur meckert !?!?

Beitrag von Brummbaer » Do 14. Aug 2014, 18:11

Danke pmoegenb, dass du so schnell geantwortet hast.
pmoegenb hat geschrieben:
Brummbaer hat geschrieben:Deshalb wenn euch eure Philosophie noch wichtig ist , nehmt mein meckern ernst.
Weshalb sollten wir, guck einfach mal ins Impressum. Daraus kann man leicht erkennen, dass der Forumsbetreiber nichts mit The Apache Software Foundation zu tun hat..
Gut es ist wahr eine Philosophie von OpenOffice.org und da hast du Recht. Ich habe bei längeren Durchsuchen auch gemerkt das dieses Forum mit OpenOffice wenig zu tun hat.
Somit scheint keiner ein Intresse daran zu haben dieses Projekt zu unterstützen.
Was das Impressum an geht ... so kenne ich viele Eientümer die ihren freien Webspace anderen public project zur Verfügung stellen. Dabei bleiben sie aber immer noch Eigentümer.
Ich fände es besser, wenn auf der Startseite ein " Lies mich erst" Beitrag stehen würde, der die Ziele des Forums klar stellt, um zuküftig Verwechslungen zu vermeiden.
pmoegenb hat geschrieben:
Brummbaer hat geschrieben: An alle die hier für die Struktur verantwortlich sind .... Es muss ein Weg her, das die BefehlsReferenz für OpenOffice
in Deutsch - mit kurzen erläuterungen und Beispielen - wenigstens für die reg. Benutzer verfügbar ist her.
Falls Du mit Befehlsreferenz das Gegenstand zu VBA (Microsoft) meinst, das nennt sich bei OpenOffice und LibreOffice StarBasic und wenn man nach StarBasic nicht gockelt sondern googelt kommt man z. B. auf diese Seite.
Danke für den Link auf Starbasic,darauf wäre ich nicht so schnell gekommen.
pmoegenb hat geschrieben:
Brummbaer hat geschrieben:Ich würde mich da gerne einbringen - wenn es gewollt ist, aber ich bin da noch ganz am Anfang.
Wie bereits erwähnt, Du bist hier auf dem falschen Dampfer.
Gut dann wünsche ich euch noch viel Spass hier ... aber ein bisschen traurig bin ich schon, dass man hier nicht mehr daraus macht.
Gruss Brummbaer

Antworten