Papiereinzug "Aus Druckereinstellung"

Installation / Betrieb / Probleme unter Mac OS
Antworten
justy
Beiträge: 1
Registriert: Do 18. Jan 2018, 09:31

Papiereinzug "Aus Druckereinstellung"

Beitrag von justy » Do 18. Jan 2018, 09:45

Hallo,

ich bin neu hier im Forum. Da ich nichts zu meinem Problem finden konnte, eröffne ich heute diesen neuen Thread.

Ich möchte mit meinem Drucker - Brother MFC-5860cn - unter Mac os sierra 10.12 unter open office writer die erste Seite auf Geschäftspapier (Papierschacht 2) und die nachfolgenden Seiten auf normalem Papier (Papierschacht1) drucken.
Das Problem ist nun, dass unter Format -> Seite -> bei Registerkarte Seite unter "Papierzufuhr" dannn steht "Aus Druckereinstellung"... und kein Schacht anwählbar ist.

Über Datei -> Drucken -> Open office -> Druckeroptimierung ist dann unter Papiereinzug das Fach einstellbar. Das Problem ist dann nur, dass dann alles aus einem Schacht gezogen wird - je nach Einstellung 1 oder 2. Da mein Schwiegervater schon älter ist und nicht immer vorher für die einzelnen Seiten die Einstellungen vornehmen kann, ist das echt bescheiden.
Auch unter CUPs habe ich nichts zur Einstellung gefunden.

Geht das bei open office unter mac generell nicht? Bei Windows hatten wir da keine Probleme. Da habe ich unter Format -> Seite die Einstellungen für die 1. Seite auf den Schacht 2 und für die folgenden Seiten in Standard auf Schacht 1 festgelegt und alles hat prima funktioniert.

Viele Grüße und Danke im voraus

justy

Antworten