Neu:

  Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

  ❤ Jede SPENDE hilft unserer Community ❤



  🌹 Danke für Eure Unterstützung 🙏


Seltsame Menüs nach Programmcrash

Installation / Betrieb / Probleme unter Mac OS
Antworten
Jens_M
Beiträge: 7
Registriert: Di 13. Dez 2016, 22:31

Seltsame Menüs nach Programmcrash

Beitrag von Jens_M » Mi 30. Sep 2020, 15:37

Hallo Forum,

heute ist mir (mal wieder) OpenOffice (Ver. 4, macOS 10.13.6) abgestürzt, das war bisher nicht weiter tragisch.
Doch seitdem sehen meine Menüs seltsam aus (siehe Anhänge). Die Buttons stehen ohne Beschriftungen da, die Zellattribute usw. sehen seltsam aus.
Ich vermute, hier ist eine wichtige Datei zerschossen. Allerdings brachte eine mehrmalige Neuistallation nichts, auch ein Nachladen aus einem Backup brachte nichts. Ich habe auch ein Systemupdate gamacht, keine Veränderung.

Hat jemand eine Idee, wo ich hier suchen müsste? Ohne Buttonbeschriftung und mit der seltsamen Formatierung ist das Programm nahezu nutzlos.

Herzlichen Dank im Voraus!

Jens
Dateianhänge
officefehler-1.jpg
officefehler-1.jpg (196.99 KiB) 546 mal betrachtet
officefehler-2.jpg
officefehler-2.jpg (219.44 KiB) 546 mal betrachtet
officefehler-3.jpg
officefehler-3.jpg (86.8 KiB) 546 mal betrachtet

Jens_M
Beiträge: 7
Registriert: Di 13. Dez 2016, 22:31

Re: Seltsame Menüs nach Programmcrash

Beitrag von Jens_M » Do 1. Okt 2020, 10:20

Weitere Details: Wenn ich versuche, eine Zelle zu formatieren, stürzt die Anwendung direkt ab, ohne Verzögerung. Die Dateiwiederherstellung ist dann zwar erfolgreich, jedoch ereignet sich der selbe Fehler immer wieder... Ich bin ratlos!

Antworten