Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

❤ SPENDE für das OO-Forum ❤
🙏 Webserver & Spamschutz 🙏



  🌹 Danke für Ihre Unterstützung 🌹


Lesefehler: Die Datei ist keine WinWord6-Datei

Komponentenübergreifende Themen zu OpenOffice.org
Antworten
HanneSchwarz
Beiträge: 4
Registriert: Fr 28. Jan 2022, 17:49

Lesefehler: Die Datei ist keine WinWord6-Datei

Beitrag von HanneSchwarz » Fr 28. Jan 2022, 18:12

Hallo, und guten Abend!
Ich habe ein Riesen-Problem und bitte um Hilfe:
Ich habe in ein größeres OpenOffice-Dokument (mehrere Seiten, 37,5 KB) zwei Fotos eingefügt.
Seitdem kann ich das Dokument nicht mehr öffnen. Es erscheint eine Anzeige von OpenOffice 4.1.1...:
"Lesefehler - Diese Datei ist keine WinWord6-Datei"
Was kann ich tun?
Die beiden Fotos sind mir nicht so wichtig, aber das Textdokument brauche ich dringend wieder.
Ich habe es leider nirgends in Kopie gespeichert.
Bin leider nicht so erfahren mit dem PC, deshalb bitte ich ggfs. um verständliche Antworten.
Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen und sage schon mal "Danke" im Voraus.
Hanne Schwarz, 75.J.

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 514
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:39
Wohnort: Bayern

Re: Lesefehler: Die Datei ist keine WinWord6-Datei

Beitrag von miesepeter » Sa 29. Jan 2022, 10:39

HanneSchwarz hat geschrieben:
Fr 28. Jan 2022, 18:12
Was kann ich tun? ...
Ich habe es leider nirgends in Kopie gespeichert.
Hallo,
ich würde an deiner Stelle 2 Vorgehensweisen versuchen, auch wenn's ein wenig schwerfallen sollte:
  • Lade deine Datei auf www.zamzar.com (englisch!) oder www.pdf24.org (deutsch) hoch und lass sie als PDF-Datei (oder in einem anderen Format) ausgeben und lade die herunter. Dann wäre evtl. die ganze Datei gerettet.
  • Kopiere die Datei und benenne sie statt .odt oder .doc in mit der Endung .zip um. Du kannst sie dann mit einem Entpacker öffnen (einfach mal mit Doppelklick versuchen). Innerhalb des geöffneten Containers liegt die die Datei content.xml. Diese enthält den Text, sofern noch vorhanden. Allerdings sind dort viele sog. Tags eingebaut, die eine Extraktion des reinen Texts erschweren.
bitte ich ggfs. um verständliche Antworten
Tut mir leid, verständlicher kann ich's momentan nicht rüberbringen. Bei weiteren Fragen einfach nochmals nachhaken...

Ciao und viel Erfolg!

HanneSchwarz
Beiträge: 4
Registriert: Fr 28. Jan 2022, 17:49

Re: Lesefehler: Die Datei ist keine WinWord6-Datei

Beitrag von HanneSchwarz » Sa 29. Jan 2022, 18:25

Hallo Miesepeter,
erstmal vielen Dank für Deine Hilfe und Mühe.
Ich verbringe schon den ganzen Tag am PC, leider vergeblich.
Dein erster Vorschlag, das Hochladen auf pdf24.org hat leider ergeben:
error code: "Bad_Request
error Message: "File not found"
(kann es vielleicht daran liegen, dass ich das Dokument mit einem Passwort geschützt hatte?)
Dein zweiter Vorschlag, die Datei über .Zip zu öffnen und dann zu entpacken , ergab folgendes:
"Die Datei "........ .doc" kann nicht als Archiv geöffnet werden."
Nach vielem Herumprobieren konnte ich über Internet Explorer plötzlich die Datei "........doc7z " öffnen,
jedoch nur mit unlesbaren Buchstaben und Zahlen. Kann man diese Zeichen umwandeln?
Ich würde mich freuen, wenn Du mit noch mal helfen könntest?!

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 514
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:39
Wohnort: Bayern

Re: Lesefehler: Die Datei ist keine WinWord6-Datei

Beitrag von miesepeter » So 30. Jan 2022, 12:15

HanneSchwarz hat geschrieben:
Sa 29. Jan 2022, 18:25
kann es vielleicht daran liegen, dass ich das Dokument mit einem Passwort geschützt hatte?
Wenn mit Passwort geschützt, dann werden die Inhalte verschlüsselt, und zwar so, dass der Code nicht geknackt werden kann (jedenfalls von uns nicht, die Geheimdienste dürften damit kein Problem haben).
Googelst du mal Passwort vergessen, dann zeigen dir die Treffer schon, dass kaum noch Chancen auf Wiederherstellung bestehen.

Wenn du nicht mit Sicherheitskopien arbeitest, was allgemein empfohlen wird, dann kann ich dir bei diesem Stand der Entwicklungen sicher nicht helfen. Schade drum.

Schönen Sonntag noch!

HanneSchwarz
Beiträge: 4
Registriert: Fr 28. Jan 2022, 17:49

Re: Lesefehler: Die Datei ist keine WinWord6-Datei

Beitrag von HanneSchwarz » So 30. Jan 2022, 17:06

Ja, wirklich sehr schade!!
Trotzdem nochmal vielen Dank für die Mühe!!

craig
Beiträge: 300
Registriert: Sa 14. Mai 2016, 12:36

Re: Lesefehler: Die Datei ist keine WinWord6-Datei

Beitrag von craig » Di 1. Feb 2022, 19:53

Hallo Hanne,

hast Du die problematische Datei noch?

Melde Dich hier an. Ich habe Dir eine "Persönliche Nachricht" (PN) geschickt.
Siehe dazu weiter oben nebem Deinem Anmeldenamen "Private Nachrichten".
Gruß

Craig

Nie die Sicherungskopie vergessen!

═══════════════════════════════════════
WIN 10 Pro 64-Bit • AOO 4.1.6 • LO 7.1.0.3 (x64)

HanneSchwarz
Beiträge: 4
Registriert: Fr 28. Jan 2022, 17:49

Re: Lesefehler: Die Datei ist keine WinWord6-Datei

Beitrag von HanneSchwarz » Fr 11. Feb 2022, 18:58

Hallo Craig, danke für Dein Angebot, habe es heute erst gelesen.
Aber die Sache hat sich inzwischen erledigt. Mein Schwiegersohn hat sich angeboten, mir zu helfen,
und ich hoffe, dass das klappt.
Trotzdem , vielen vielen Dank an Alle.
Liebe Grüße

Antworten