Wenn Ihnen das OpenOffice Forum gefällt, dann spenden Sie bitte und helfen uns das Forum zu erhalten!
💚 Das OpenOffice Forum bittet um Ihre Hilfe! 💚
DANKE >><< DANKE

Ihre Spende wird für die Deckung der laufenden Kosten der kommenden 12 Monate sowie den Ausbau 🌱 des OpenOffice Forums verwendet.
💚 Als Dankeschön werden Sie im Forum als OO-SUPPORTER gekennzeichnet. 💚
🤗 VIELEN DANK AN ALLE SPENDER - NUR DANK EUCH KÖNNEN WIR DAS FORUM ERHALTEN UND WEITERENTWICKELN 🤗

Makro Code

Komponentenübergreifende Themen zu OpenOffice.org
Antworten
rud174
Beiträge: 1
Registriert: Mo 18. Dez 2023, 17:54

Makro Code

Beitrag von rud174 » Mo 18. Dez 2023, 18:08

Hallo, ich bin auf der Suche nach Hilfe.
Habe einen Code geschrieben für Speicherung mit Dateiname aus Zelle, aber es funktioniert nicht.
Kann mir bitte jemand weiterhelfen.

REM ***** BASIC *****


sub Main
rem ----------------------------------------------------------------------
rem define variables
dim document as object
dim dispatcher as object
rem ----------------------------------------------------------------------
rem get access to the document
document = ThisComponent.CurrentController.Frame
dispatcher = createUnoService("com.sun.star.frame.DispatchHelper")

rem ----------------------------------------------------------------------
dim args1(1) as new com.sun.star.beans.PropertyValue
Dateiname =Range("B4")
args1(0).Name = "URL"
args1(0).Value = "file:///Z:/Firma/Firma%202017/Stundenzettel/" & Dateiname & ".pdf"
args1(1).Name = "FilterName"
args1(1).Value = "calc_pdf_Export"

dispatcher.executeDispatch(document, ".uno:ExportDirectToPDF", "", 0, args1())


end sub

Die Fehlermeldung: Basic-Laufzeitfehler.
Sub- oder Function-Prozedur nicht definiert.

>Dateiname = Range("B4")

Zur Info ich bin ein Anfänger.

Danke

mikele
Beiträge: 766
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 22:09

Re: Makro Code

Beitrag von mikele » Mo 18. Dez 2023, 19:51

Hallo,
vielleiht so quick 'n dirty:

Code: Alles auswählen

Dateiname =ThisComponent.Sheets(0).getCellRangeByName("B4").String
Wenn der Dateiname auf dem 1. Tabellenblatt steht.
Gruß,
mikele

karolus
Beiträge: 648
Registriert: Di 23. Feb 2010, 12:07

Re: Makro Code

Beitrag von karolus » Mo 18. Dez 2023, 21:04


Antworten