Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

  ❤ Jede SPENDE hilft unserer Community ❤


  🌹 Danke für Eure Unterstützung 🙏



  📲 Zum Smartphone Forum📱


Leseprobleme

Komponentenübergreifende Themen zu OpenOffice.org
Antworten
Elli B
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Apr 2021, 13:33

Leseprobleme

Beitrag von Elli B » So 2. Mai 2021, 09:54

Hallo,
nach einer Augen-OP habe ich Probleme mit dem Lesen der vorgegebenen anwählbaren Felder zB. für Speichern, Abbrechen, Hilfe, Öffnen, etc in den Ereignissen der Standard-Symbolleiste. Diese Felder sind in OpenOffice in dunkelblauer Hintergrundfarbe und schwarzer Schrift dargestellt. Der für meine Augen geringe Kontrast zwischen der schwarzen Schriftfarbe und dem blauen Hintergrund macht mir das Lesen schwer bis unmöglich.
Gibt es die Möglichkeit in diesen Feldern entwender die Hintergrundfarbe heller zu wählen oder aber die Schriftfarbe von schwarz auf weiß zu verändern, um einen stärkeren Kontrast der beiden Farben zu erreichen ?

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 473
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:39
Wohnort: Bayern

Re: Leseprobleme

Beitrag von miesepeter » So 2. Mai 2021, 10:54

Hallo, über das Menü Extras | Einstellungen | OpenOffice | Ansicht lassen sich hier verschiedene Änderungen vornehmen; Skalierung geht bis 130%. Sollten die Möglichkeiten nicht ausreichen, dann empfehle ich LibreOffice, das über noch mehr Symbolstile und mehr Einstellungen verfügt.
Viel Erfolg!

Hinweis: Wenn das Bild zu klein herauskommt, dann klicke es mit rechter Maustaste an | Grafik in neuem Tab öffnen (Firefox); es erscheint dann allein auf dem Bildschirm. Es lässt sich dann bei gedrückter STRG-Taste mit dem Scrollrad weiter vergrößern.

Viel Erfolg!
 
 
SymbolgroesseSymbolstil.png
SymbolgroesseSymbolstil.png (43.7 KiB) 148 mal betrachtet

Elli B
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Apr 2021, 13:33

Re: Leseprobleme

Beitrag von Elli B » So 2. Mai 2021, 15:52

Vielen Dank für die Tipps. Leider hilft mir die Veränderung der Schriftgröße nicht. Bei meinem Lesefehler handelt es sich um das farbliche bzw. Kontrast-Problem. Bei einer 'schwarze Schrift' auf dunkelblauem Hintergrund ist mir das Lesen nicht mehr möglich, der Kontrast ist einfach zu gering. Bei weißer Schrift auf blauem Hintergrund, wie sie zB. bei der Auswahl von Schriften bzw. Schriftgrößen mit einem weßen Haken auf demselben blauen Hintertrund existieren, habe ich keine Probleme. Für mich ergibt sich also einzig die Frage, ob entweder der blaue Hintergrund geändert werden kann oder statt der schwarzen Schriftfarbe eine weiße zu wählen ist.
Wenn bei Libre-Office eine solche Möglickeit besteht, wäre das eine echte Alternative.

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 473
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:39
Wohnort: Bayern

Re: Leseprobleme

Beitrag von miesepeter » Mo 3. Mai 2021, 07:57

Hallo,

ich weiß jetzt nicht, ob du das ausprobiert hast. OpenOffice hat doch verschiedene Symbolstile. Vielleicht helfen die dir etwas. In LibreOffice gibt's ein paar mehr. Auch besteht dort die Möglichkeit, zusätzliche Stile zu installieren (als Extensionen, z.B. Tango, das ich gerne benutze. Hier ein Screenshot aus LibreOffice 7:
 
LO_Stile.png
LO_Stile.png (35.42 KiB) 118 mal betrachtet
 
 
Weiteres Beispiel aus LibreOffice: Personalisierung
Hier ist es möglich, die Farbausgabe zumindest teilweise zu "invertieren". Vielleicht ist es das, wonach du suchst?
 
 
Personalisierung.png
Personalisierung.png (24.54 KiB) 118 mal betrachtet

Elli B
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Apr 2021, 13:33

Re: Leseprobleme

Beitrag von Elli B » Do 6. Mai 2021, 13:41

Hallo Miesepeter,
vielen Dank für Deine Tipps, jetzt habe ich mein Problem durch die Installation von Libre Office gelöst. Bereits beim ersten Ausprobieren war klar, dass dieses Farb- und Kontrastproblem in den von mir genutzten Feldern gar nicht auftrat, weil diese Felder automatisch mit weißer Schrift auf blauem Hntergrund angezeigt werden. Nun muss ich mich noch ein wenig in die etwas andere Nutzung des Programms einarbeiten, aber das ist ja nur eine Frage der Zeit.
Vielen Dank noch einmal,

Antworten