Die Suche ergab 71 Treffer

von echo
Do 16. Jan 2020, 17:26
Forum: OpenOffice Calc
Thema: Leere Zeilen zusammenfassen
Antworten: 1
Zugriffe: 393

Re: Leere Zeilen zusammenfassen

Hallo, du könntest das in einer Hilfsspalte machen:
A2 = oberstes Datum
B2 = oberster Text
Formel für Hilfsspalte ( hier Spalte E Zeile 2) zum runter kopieren:
=WENN(A3<>"";B2;B2&";"&E3)

Die Texte werden neben dem Datum verkettet und durch ein Semikolon getrennt. (";")
Gruß Holger
von echo
Fr 13. Dez 2019, 18:54
Forum: OpenOffice Calc
Thema: Befehl für mehrere Tabellen
Antworten: 5
Zugriffe: 727

Re: Befehl für mehrere Tabellen

Stimmt, sorry hatte LibreOffice geöffnet dort ist es egal was markiert ist. Dort wird einfach gewählt : >> Ansicht > Zellen fixieren > erste Spalte. Bei OO Calc die erste Spalte und/oder Zeile wählen die "beweglich" bleiben soll und dann >> Fenster > Fenster fixieren. Also > Zum fixieren der ersten ...
von echo
Di 10. Dez 2019, 09:07
Forum: OpenOffice Calc
Thema: Befehl für mehrere Tabellen
Antworten: 5
Zugriffe: 727

Re: Befehl für mehrere Tabellen

Hallo zusammen, Hallo Peter, ja auch gut denkbar. Bei Funktion denke ich aber ehr an Funktionen in Formeln :) Hätte da gerne eine Antwort gehabt. :!: OK wenn es darum geht mehrere Tabellenblätter gleichzeitig anzupassen, müssen die relevanten Blätter erst markiert werden. Da gibt es mehrere Möglichk...
von echo
Mo 9. Dez 2019, 13:23
Forum: OpenOffice Calc
Thema: Befehl für mehrere Tabellen
Antworten: 5
Zugriffe: 727

Re: Befehl für mehrere Tabellen

Hallo könntest du etwas konkreter werden was du auf jeder Tabelle neu machst. wenn ich einen absoluten Bezug zB. =Tabelle1! $ A $ 1 in eine Zelle Schreibe bleibt dieser auch beim kopieren / einfügen so wie er ist Link relative / absolute Bezüge ( F4 ) https://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=...
von echo
So 17. Nov 2019, 14:55
Forum: OpenOffice Calc
Thema: Summe/Summewenn?
Antworten: 5
Zugriffe: 538

Re: Summe/Summewenn?

Hallo
vielleicht noch ein Hinweis:
Du kannst jede Prüfung auch direkt in eine Berechnung einbauen: =(F5="Ja")*1
Ist die Prüfung WAHR ist das Ergebnis 1 sonnst 0

Für deine Frage könnte daher die Formel auch so aussehen:
=SUMME(G2:G3)+(F5="Ja")*6

Gruß Holger
von echo
Di 15. Okt 2019, 22:49
Forum: OpenOffice Calc
Thema: eingefügten Wert weiterverwenden.
Antworten: 12
Zugriffe: 1152

Re: eingefügten Wert weiterverwenden.

Hallo
ideal wäre wenn du die Quelle auf Zahl - ohne irgendeine Währung oder Tausender-Trennzeichen einstellst.
Dann gäbe es nur ein Komma/Punkt beim Dezimalwert.
Den kannst du per Suchen/Ersetzen leicht anpassen.
Das Währungssymbol - egal welches - macht den Inhalt der Zelle zu Text.

Gruß Holger
von echo
Mo 14. Okt 2019, 10:27
Forum: OpenOffice Calc
Thema: eingefügten Wert weiterverwenden.
Antworten: 12
Zugriffe: 1152

Re: eingefügten Wert weiterverwenden.

Hallo der letzte Stand der Formel tauscht nur den letzten Punkt gegen ein Komma. Ich bin davon ausgegangen das es nur Punkte gibt. Das Tausender-Trennzeichen (Punkt) wird bei mir als solches erkannt und der Wert auch richtig umgewandelt. $1,000.12 Wenn es wie hier auch noch Kommas im Textstring gibt...
von echo
Fr 11. Okt 2019, 20:04
Forum: OpenOffice Calc
Thema: eingefügten Wert weiterverwenden.
Antworten: 12
Zugriffe: 1152

Re: eingefügten Wert weiterverwenden.

Könntest du ein Beispiel mit einigen Werten wo es nicht funktioniert anhängen? Gruß Holger Nachtrag: =WERT( WECHSELN( WECHSELN(A1;".";",";LÄNGE(A1)-LÄNGE(WECHSELN(A1;".";""))) ;"$";"") ) Der rote Teil sucht nach dem letzten Punkt und tauscht diesen gegen ein Komma Vom Ergebnis wird im blauen Teil da...
von echo
Fr 11. Okt 2019, 17:30
Forum: OpenOffice Calc
Thema: eingefügten Wert weiterverwenden.
Antworten: 12
Zugriffe: 1152

Re: eingefügten Wert weiterverwenden.

Ja ok,
dann darf man halt nur den letzten Punkt gegen ein Komma tauschen :
Da wird die Formel geringfügig länger, erwartet aber nach wie vor min. einen Punkt.
=WERT(WECHSELN(WECHSELN(A1;".";",";LÄNGE(A1)-LÄNGE(WECHSELN(A1;".";"")));"$";""))

Gruß Holger
von echo
Do 10. Okt 2019, 23:58
Forum: OpenOffice Calc
Thema: eingefügten Wert weiterverwenden.
Antworten: 12
Zugriffe: 1152

Re: eingefügten Wert weiterverwenden.

Hallo vermutlich gibt es zwei Gründe dafür, das Calc den Wert nicht erkennt Es gehört nur der Wert 914.1614 in die Zelle 1. Die Währungsanzeige wird übers Zellformat eingestellt und nicht mit in die Zelle geschrieben >> Zellformat zB. [$$-409]#.##0,00;[ROT]-[$$-409]#.##0,00 2. Wenn du aus Deutschlan...